Singen als Integrationsprojekt

«Das Singen ist die eigentliche Muttersprache aller Menschen, denn sie ist die natürlichste und einfachste Weise, in der wir ungeteilt da sind und uns ganz mitteilen können – mit all unsern Erfahrungen, Empfindungen und Hoffnungen».

Yehudi Menuhin, «Il canto del mondo»

Seit 2013 besteht der Multinationale Chor «Njoy2sing» in Muri. Fleissig geprobt wurde bis anhin jeweils im Jugendtreff «Muri13. Da ein Teil der SängerInnen aus der Region Aarau sind wird der Chor ab 2017 abwechslungsweise im Solibrugg-Haus Suhr proben.

Wer gerne mitmachen möchte kommt einfach an einem Probedienstag schnuppern. Der Chor ist offen für alle singfreudigen Menschen unabhängig von ihrer Nationalität oder ihrem Aufenthaltsstatus.

Weitere Informationen www.zaemelaebe-freiamt.ch

Die Sängerinnen und Sänger vom Chor «Njoy2sing» freuen sich jeweils riesig wenn sie eine Einladung für einen Auftritt erhalten.

Angebote / Anmeldungen nimmt gerne entgegen: Franca Hirt, Tel. 056 666 10 82